Zurück Orchester


Kölner Symphoniker


Dirigentin



Inga Hilsberg
seit 2004/2005 Chordirektorin und Kapellmeisterin, seit März 2005 2. Kapellmeisterin und Studienleiterin am Theater Nordhausen
02/2005 aktive Teilnahme an der Interaktion! - Dirigentenwerkstatt in Zusammenarbeit mit der Herbert-von-Karajan-Stiftung
2003/2004 stellvertretende Chefdirigentin des Stageholding - Musicals ?Das Phantom der Oper? in Stuttgart
6-7/2003 Studienleiterin beim 48. Internationalen Opernkurs der Jeunesses musicales Deutschland (Programm: G. Bizet: Carmen, musikal. Leitung: Yakov Kreizberg)
2002/2003 2. Kapellmeisterin am Mainfrankentheater Würzburg
7/2001 ? 9/2002 stellvertretende Chefdirigentin des STELLA - Musicals ?Mozart! ? Das Musical? in Hamburg
12/2000 ? 6/2001 stellvertretende Chefdirigentin des STELLA - Musicals ?Das Phantom der Oper? in Hamburg
9/2000 Finalistin des 1. Bad Homburger Dirigentenpreises
1999/2000 Dirigat der Uraufführung der Familienoper ?Mio, mein Mio? nach dem gleichnamigen Kinderbuch von Astrid Lindgren (Musik: Torsten Wille) an der Deutschen Oper Berlin mit der ?Jungen Kammeroper Köln?, 4 weitere Vorstellungen ebenda, Tournee durch Deutschland
2/1998 ? 12/2000 2. Kapellmeisterin des STELLA - Musicals Disney´s ?Die Schöne und das Biest? in Stuttgart
8-9/1998 Engagement nach Brasilien mit Mitgliedern der Semperoper Dresden als Studienleiterin und musikalische Assistentin (Programm: ?Die Zauberflöte? von W. A. Mozart)
seit 1997 Chefdirigentin der ?Jungen Kammeroper Köln? (weitere Informationen unter www.junge-oper-koeln.de)
1996 ? 1999 Korrepetitorin der Gesangsklasse von
Prof. KS Hans Sotin
Ausbildung:
Juni 1991 Abitur am ?Evangelischen Gymnasium zum Grauen Kloster? in Berlin
seit 1976 musikalische Ausbildung auf Flöte, Klavier, Geige, Horn und Orgel
4/1992 ? 1/1997 Studium der evangelischen Kirchenmusik (A-Examen mit Auszeichnung)
02/1997 ? 6/1999 Dirigierstudium bei Prof. Volker Wangenheim an der Hochschule für Musik Köln
1999 Examen (Ergebnis: ?sehr gut mit Auszeichnung?)

BRK Bereitschaft 1 Augsburg-Stadt
BTL
Alte Silberschmiede